Als ein Fünftel der Grouplove, die LA-basierte Band hinter den Hit-Singles "Farben", "Tongue Tied" und "Wege zu gehen", Hannah Hooper geht non-stop hat wird seit der Verbreitung von Gerüchten Tour Gruppe 3 Wochen begann vor. Hooper-zusammen mit Bandkollegen Andrew Wessen, Ryan Rabin etuikleider große größen, Sean Gadd, und ihr Freund, Grouplove Lead-Sänger, Christian Zucconi-hat in einem halsbreche Geschwindigkeit arbeitet jemals wirklich seit die Gruppe mit ihrem Debütalbum im Jahr 2011 ihren großen Durchbruch hatte , nie ein Happy Song vertrauen.
Aber während wir große Fans der Musik sind, das einzige, was wir nicht bekommen können vorbei ist Next-Level-Body Spiele Hooper. Von fett Leopardenmuster zu voll-auf-Spitze haben die hauteng -onesies Teil ihrer Unterschrift aussehen werden. Ihre wachsende Sammlung von Anzügen sind die perfekte sexy-meets-bequemen Outfit Wahl, sagt Hooper. Aber am wichtigsten ist, lassen sie für einige epische, stressfreie Headbanging.
Verwandte: Sommerfest 2013: Grouplove nicht die Band auf "in einer Nische stecken"
Vor Grouplove einen Boxenstopp bei Coachella an diesem Wochenende macht, nahm Hooper einen Moment, um mit uns zu reden über Lady Grouplove zu sein, was für die Band als nächstes kommt, und die Geschichte hinter diesen fantastischen -onesies.
Wie ist es, die mit all diesen Jungs auf Tour eine Frau zu sein?
Es macht echt Spaß. Wir touren jetzt mit MS MR und sie haben völlig ein girled-out Crew, so dass es schön ist brautmoden online shop, um ein paar Mädchen zu haben. Es ist eine ganz andere Abwechslung, denn wir haben wirklich nur mit Jungs auf Tour sind. Auf dem Bus ist es nur mich und 11 Jungs, die verrückt ist. Aber ich fühle mich diese Freundschaft Rolle, und eine Freundin, und mütterliche Rolle. Ich fühle mich wie ich ein bisschen Respekt von den Jungs mit einer Art weiblicher Weisheit bekommen, was super ist. Sie drehen sich viel für die Beratung über Mädchen und Kleidung zu mir. Wir sind eine große Familie. Ich habe einen besonderen Platz als Mädchen. Es ist ein guter Ort.
Verwandte: Miley Cyrus Öffnet bis zu Tavi Gevinson Über Leid, Sex, und Feminism
Haben Sie ein Lieblingslied haben live zu spielen?
Es ändert sich viel, aber es ist wirklich gewesen "Borderlines and Aliens" für diese Tour. Eine Menge davon ist, dass es unsere Zugabe beginnt und ich mache viel Headbanging. Es ist etwas wirklich ausdrucks über den Song auf der Bühne. Ich beziehe mich auf es wirklich, wo ich jetzt bin. "Borderlines und Aliens" hat nur eine Schwere, die ich mit jetzt identifizieren.
Es gibt so viel Energie, dass jeder Show geht in die mit all dem Headbanging, und ich kann mir vorstellen, dass Sie es jedes Mal bringen. Wie halten Sie mit, dass für alle diese Städte auf?

Ich weiß es nicht. Ich denke, es hat viel mit dem Publikum und die schiere Energie zu tun. Es ist eine Mischung zwischen Adrenalin, Angst und Aufregung, und wenn man auf die Bühne und all diese Leute zu sehen, es startet mich in superhero Hannah.