"Sie werden nicht (ihr Hochzeitskleid) danach brauchen", sagte Pamela Weight, Besitzer von Gowns von Pamela, die Standorte in Utah, Idaho und Arizona hat. "Sie sind einfach nicht. Obwohl es sehr sentimental ist, werden sie die Dinge finden, die wichtig sind, die meisten sind die Bilder von ihnen in diesem Kleid, an diesem Tag, in jenem Alter und zu dieser Zeit."

Wie viele Bräute packen ihre Brautkleider und steckte sie in den Speicher, sie träumen von dem Tag ihre zukünftigen Töchter werden sich verlieben und heiraten und wählen, um ihr Kleid zu tragen.

"Einige Mädchen mögen ihre Kleider für die Ewigkeit mit den Hoffnungen halten, dass ihre Töchter sie tragen werden - aber wie viele von uns wirklich tun?" Fragte Sophia Finney, Besitzer von Soiree von Sophia, ein Brautgeschäft in Oakdale, Kalifornien.

Es ist schwer zu sagen, was viele Bräute entscheiden, wenn sie mit der Möglichkeit der Wahl zwischen neuen, modischen Kleidern und ältere, aber sentimental ansprechende Kleider von ihren Müttern konfrontiert. Manche wollen Sentimentalität, andere wollen Originalität und etwas, was ihre Persönlichkeit darstellt.

Shepherd stimmte zu, dass sie nicht dachte, ihre Tochter würde wählen, um ihr Kleid zu tragen.

"Ich weiß nicht einmal, wie es sogar im Stil wäre, wenn meine Tochter endlich heiratet abendkleid mit ärmel, weißt du. Gewährt, sicher, es wäre schön für vielleicht ein Mädchen zu spielen dress-up in, aber ich habe viel Kleider und es gibt viele Sachen bei (Deseret Industries) ", sagte Shepherd.


Es gibt andere Positives zu mieten ein Kleid.

Viele Jungvermählten finden, dass, nachdem sie in ihre kleine Wohnung zu bewegen, es nicht genug Speicher für alle ihre Sachen. Diese frustrierende Verwirklichung würde entweder dazu führen, dass das Paar einen anderen Platz finden, um ihre Artikel zu speichern oder um eine Garage Verkauf und loszuwerden, ihre unnötigen Sachen.

Ann Hall, von St. George, Utah, mietete ihr Kleid von einem Brautkleidergeschäft in Rexburg, Idaho, vor etwa fünf Jahren. Sie fand das perfekte Kleid, mietete es und brachte es nach ihrer Hochzeit zurück.

"Ich habe es geliebt, ich war froh, dass ich so gegangen bin, wie ich es gemacht habe, und ich habe wirklich keine Plätze (mein Hochzeitskleid), ich weiß nicht, was ich damit machen würde", sagte Hall.